rebellyell666

Profil von rebellyell666

Statistiken

Dabei seit: 29.09.2009
Anzahl Rezensionen: 22
Anzahl Kommentare: 0
Anzahl Leserwertungen: 0

Über mich

Ich lese viel und gerne, wie jeder hier wahrscheinlich ;). Meine Favoriten sind spannende und atemraubende Thriller und Krimis, gerne auch ein historisches Buch oder einen leichten Fantasyschmöker. Ich schreibe schon etwas länger Rezensionen und bin für jeden Verbesserungsvorschlag dankbar. http://rebellyell666.blogspot.com/

Rezensionen

Die Lebküchnerin

Die Lebküchnerin

von Sybille Schrödter

Benedicten

Inhalt: Benedicta von Altmühl wird als Jugendliche von ihrer Stiefmutter ins Kloster geschickt – angeblich auf ausdrücklichen Wunsch ihres verstorbenen Vaters, der Tuchhändler war. Das Geschäft geht somit auf den Sohn ihrer Stiefmu... weiter

Nutzerbewertung:

  • 4/5 Sterne.
Ich bin kein Serienkiller

Ich bin kein Serienkiller

von Dan Wells

Thema verfehlt, Mr. Wells!

Inhalt: Gestatten: John Wayne Cleaver, Nachwuchsserienkiller. Doch im Begriff, immer nach seinen Regeln zu arbeiten, versucht John sein Monster im Innern eingesperrt zu lassen. Schafft er das tatsächlich? Erzähl-/Schreibs... weiter

Nutzerbewertung:

  • 2/5 Sterne.
Eisiges Blut

Eisiges Blut

von Robert Masello

Inhalt: Michael Wilde ist Fotojournalist und nimmt, am Tiefpunkt seiner persönlichen Krise, einen neuen Auftrag an: Am Südpol, genauer am Forschungsstützpunkt Point Adélie, winkt eine Reportage, für die er wie gemacht ist. Doch bei seinem ersten Tauchgang entdeckt er Erstaunliches. Erstaunliches, das sich bald in ein Mythos verwandelt.

Erzähl-/Schreibst... weiter

Nutzerbewertung:

  • 5/5 Sterne.
Der Schuh auf dem Dach

Der Schuh auf dem Dach

von Vincent Delecroix

Inhalt: Ein Schuh: Egal, in welcher Form, er verknüpft die unterschiedlichsten Menschen mit den unterschiedlichsten Geschichten in einem Arbeiterviertel in Paris. Doch von wem stammt er tatsächlich und wie ist dort hingekommen? Eine Frage, auf die Delecroix viele Antworten weiß und auch gibt.

Erzähl-/Schreibst... weiter

Nutzerbewertung:

  • 4/5 Sterne.
Darling Jim

Darling Jim

von Christian Mørk

Inhalt: In Irland werden drei Frauenleichen in einem Haus aufgefunden; der Täter nie gefasst. Doch augenscheinlich gibt es den Mörder: In Gestalt eines fahrenden Sängers, der Irland nicht mehr los lässt…

Erzähl-/Schreibstil: Mork schreib... weiter

Nutzerbewertung:

  • 2/5 Sterne.
Caravaggios Geheimnis

Caravaggios Geheimnis

von Tilman Röhrig

Hintergrund: Michelangelo Merisi, heute besser bekannt als Caravaggio, der Ort, aus dem er stammt, war ein berühmter Maler, der vom 29.09.1571 bis 18.07.1610 lebte und wirkte. Der Frühbarock zeichnete seinen Stil, dem er solch realistische Züge ga... weiter

Nutzerbewertung:

  • 4/5 Sterne.
Kap der Finsternis

Kap der Finsternis

von Roger Smith

Jack Burn ist als Joe Hill mit seiner Familie aus den USA geflohen und in Kapstadt untergekommen. Dort wird er eines Abends von zwei Einheimischen am Esstisch überfallen. Kurzerhand fällt er in alte Muster zurück und tötet die Beiden ohne mit der Wimper zu zucken. Ein Wachmann beobachtet den Vorfall. Und plötzlich ist der korrupte Polizist, der das Viertel unter Kontrolle hat, dabei, diesen Mordfall aufzudecken…

Erzähl-/Schreibst... weiter

Nutzerbewertung:

  • 5/5 Sterne.
Messias

Messias

von Ralf Isau

Ein Wunder geschieht in einem kleinen Dorf in Irland: Scheinbar ist Jesus auferstanden. In der Duiske Abbey stürzt er von einem Kreuz. Von den Nägeln in Hand und Fuß bis hin zur Dornenkrone wurde an alles gedacht. Die Katholiken sehen dem nicht ganz gelassen entgegen. Zur Aufklärung dieses Falls schicken sie ihren “Spezialagenten” nach Irland: Hester McAteer, der sogar mit Heimvorteil aufwarten kann…

Erzähl-/Schreibst... weiter

Nutzerbewertung:

  • 4/5 Sterne.
Strahlend schöner Morgen

Strahlend schöner Morgen

von James Frey

Old Man Joe, der Trinker und Obdachloser. Dylan und Maddie, zwei Jugendliche Ausreißer. Amberton, der berühmte Filmstar, homosexuell. Esperanza, die Auswanderertochter. Alle leben sie in L. A., der Stadt mit dem Pflaster, dass Träume wahr werden lassen soll…

Erzähl-/Schreibst... weiter

Nutzerbewertung:

  • 5/5 Sterne.
Kaltduscher: Ein Männer-WG-Roman

Kaltduscher: Ein Männer-WG-Roman

von Matthias Sachau

Krach wohnt in einer Männer-WG, wie sie im Buche steht. Er weiß, dass er schauspielern möchte, nimmt es aber nicht alles so ernst und lässt es ruhig angehen. So lebt er in den Tag hinein, um zu merken, dass er doch eben noch für die Aufnahmeprüfun... weiter

Nutzerbewertung:

  • 5/5 Sterne.